Immobilien-Informations-System Osterfeld

 

Es geht um Leerstände in Oberhausen-Osterfeld.

Seit einiger Zeit wird im Kerngebiet Oberhausen mit großem Erfolg ein Immobilien-Informations-System betrieben, mit dessen Hilfe Immobilieneigentümer und gewerbliche Nutzer Informationen über Bestand, Lage und Nutzung der Immobilie erhalten.
Durch Unterstützung der Stadtsparkasse Oberhausen ist es möglich, diese Software auch für den Kernbereich Osterfeld zu nutzen.
Das heißt: Leerstände werden auch für auswärtige Interessenten schneller und ausführlicher dargestellt. Also eine Möglichkeit und eine Chance für eine schnellere und bessere Vermietung für den Eigentümer.
Da der Erfolg des Systems in Osterfeld entscheidend von den eingegebenen Daten abhängt, liegt es an den Eigentümern den Fragebogen möglichst vollständig auszufüllen und an den
Herrn Olaf Hinkemeyer, Rathaus Osterfeld, Bottroper Str. 183, 46117 Oberhausen
zu senden oder aber auch per Email an uns. Wir leiten den Bogen dann weiter.

Die gesammelten Daten werden dann in das System eingepflegt. Die Einträge und der Service des Systems sind für die Eigentümer kostenfrei.
Unter dem Link http://www.ida-oberhausen.de/ können dann die Daten später eingesehen werden.
Diese Erhebung wird unterstützt von der WFO, der Wego, dem Bezirksbürgermeister und natürlich vom Osterfelder Bürgerring.

 
   

Suche  

   

Aktuelle Termine  

Mo 28. Sep 2020; 16:00 - 19:00
Woanders-Gottesdienst to go
So 04. Okt 2020; 11:00 -
Sonntags - Matinee
   

Terminkalender  

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
   
Copyright © 2020 Osterfelder Bürgerring e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
© www.oberhausen-osterfeld.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.